Die Antica Osteria Saracena del Bergallo ist ein Restaurant mit ligurischer Tradition. In der Vergangenheit wurde ausschließlich lokale Hausmannskost angeboten (z.B. Schnecken nach Verezzi Art, Kaninchen nach ligurischer Art, Ravioli al Tocco und andere Köstlichkeiten, die im Holzofen zubereitet werden). Heute hingegen servieren wir hauptsächlich Menüs mit leichten, schmackhaft zubereiteten Meeresgerichte. Die Küche verwendet vorwiegend lokale Produkte, achtet sehr auf Nahrungsmittelunverträglichkeiten, glutenfreie Speisen und vegetarische Kost.

Die – am Frankenweg gelegene - Osteria, die 1844 eine Lizenz erhielt, „um die Reisenden mit Speis und Trank zu stärken”, ist seit jeher ein Bezugspunkt für unser Gebiet und die Persönlichkeiten, die italienische Geschichte geschrieben haben, wie beispielsweise der ehemalige Präsident der Republik Sandro Pertini, der die Schnecken liebte. Wie bereits in der Vergangenheit ist die Osteria auch heute noch bevorzugtes Ziel zahlreicher Persönlichkeiten aus der Welt der Bühne, die eng mit dem Theaterfestival von Borgio Verezzi verbunden sind.


Wird geladen...
Upps!
Sie nutzen einen Web-Browser den wir nicht unterstützen. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser für eine bessere Darstellung.
Unsere Seite funktioniert am besten mit Google Chrome.
Wie mann den Browser aktualisiert